Donnerstag, 27. Oktober 2022

Google Fonts - Abmahnwelle?!

Google Fonts - Abmahnwelle?!

Sehr viele Unternehmen in Deutschland haben in den letzten Tagen Schreiben erhalten, auf denen "Abmahnung" draufsteht und "Schadensersatz nach DSGVO" gefordert wird.

Begründung: Auf der Unternehmens-Website werden "Google Fonts" verwendet.


Kostenloses Live-Webinar

In unserem kostenlosen Live-Webinar besprechen wir den technischen Hintergrund solcher Schreiben und erläutern aus unserer Praxis als Datenschutzbeauftragte, wie wir solche Schreiben rechtlich einordnen.

Montag, 24. Oktober 2022

So vermeiden Blogspot-Nutzer Abmahnungen für Google Fonts

Achtung: Aktuell kursieren viele Abmahnungen von Privatpersonen und Abmahnkanzleien wegen Google Fonts. Diese versuchen Webseitenbetreibern aufgrund eines Urteils des LG München das Geld aus der Tasche zu ziehen.

Falls Sie einen Blogspot Google Blog benutzen geht es darum, dass beim Besuch Ihrer Webseite Schriftarten von Google nachgeladen werden.

Blogspot-Nutzer sind abmahngefährdet

Prüfen Sie daher umgehend mit einem Google-Fonts-Checker, ob auf Ihrer Website / Ihrem Blog Google Fonts - also Schriftarten - von Google nachgeladen werden.

Falls Ihr Ergebnis positiv ist - also Google Fonts nachgeladen werden - sollten Sie folgendes tun:
Wir haben das mal für Sie simuliert:

Folgenden Google Blogspot haben wir dazu für Sie präpariert:



Hier ein Screenshot von der Startseite, auf der man bereits die für diese Demonstration präparierten nachladenden Google Fonts erkennen kann

Montag, 10. Oktober 2022

Die Datenschutz-Folgenabschätzung

Die Datenschutz-Folgenabschätzung

Risikoanalysen vielfacher Art gehören zum Alltag in Unternehmen. Die Datenschutz-Folgenabschätzung (DSFA) ist ein spezieller Anwendungsfall der Risikoanalyse. 

Risikoanalyse in Unternehmen


Ein Thema nur für Spezialisten? Keineswegs!

Dienstag, 4. Oktober 2022

Datenauskunft als Datenpanne?

Datenauskunft als Datenpanne? 

Die Umsetzung der EU-DSGVO bereitet gerade bei den Betroffenenrechten weiterhin Probleme. So haben Unternehmen oftmals noch keinen richtigen Prozess, um Auskunftsersuchen datenschutzgerecht nachzukommen. 

Auskunftsersuchen als richtigen Prozess im Unternehmen