Montag, 18. Februar 2019

Sichere Passwörter erstellen und merken - Tipps und Tricks

Nachdem der Landesdatenschutzbeauftragte Bayern (BayLDA) ein ernüchterndes Ergebnis bei der Prüfung für Schutzmaßnahmen für Passwörter bei Online-Diensten präsentiert, folgt jetzt der Landesdatenschutzbeauftrage Baden-Württemberg und stellt ein Whitepaper mit dem Titel "Hinweise zum sicheren Umgang mit Passwörtern" zur Verfügung.


Aufsichtsbehörde prüft Schutzmaßnahmen für Passwörter bei Online-Diensten


Im Rahmen des Safer Internet Day hat das Bayrische Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) 20 ausgewählte Webseiten hinsichtlich datenschutzrechtlicher Anforderungen im sicheren Umgang im Bereich Registrierung und Login, insbesondere mit Blick auf die Passwörter, untersucht.

Sichere Passwörter erstellen und merken - Tipps und Tricks
Sichere Passwörter erstellen und merken - Tipps und Tricks


Aus dem Bericht lässt sich nachfolgendes Ergebnis darstellen:

Mittwoch, 13. Februar 2019

Neuer Bundesdatenschutzbeauftragter äußert sich zu WhatsApp

Seit dem 01. Januar 2019 ist mit Ulrich Kelber erstmals ein Informatiker der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationssicherheit – er folgt auf Andrea Voßhoff. In einem Interview äußert sich Kelber zum Thema WhatsApp.


Neuer Bundesdatenschutzbeauftragter


Ende November wurde der SPD-Abgeordnete Ulrich Kelber zum neuen Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI) gewählt. Kelber wurde zum Nachfolger von Andrea Voßhoff (CDU). Das Amt trat Kelber zum 01. Januar 2019 an und legte dafür sein Bundestagsmandat nieder.

Neuer Bundesdatenschutzbeauftragter äußert sich zu WhatsApp


Klare Aussage gegen den Messenger-Dienst WhatsApp


In einem Interview mit Legal Tribune Online (LTO) stellt Ulrich Kelber dar, ...